4 Grunde, warum streitende Paare glucklicher sind

4 Grunde, warum streitende Paare glucklicher sind

Laut einer Studie schaden Paare, die ihren Frust nicht zum Ausdruck bringen, ihrer Gesundheit. Das ist auch der Grund, warum streitende Paare mehr von der Liebe und eine höhere Lebenserwartung haben. Streitende Paare langweilen sich nicht. Sind sie doch zu beschäftigt damit, die Fetzen fliegen zu lassen. Doch auf einen fairen Umgang kommt es an. Wichtig ist es, sich auf Augenhöhe zu begegnen und trotz des Streits respektvoll miteinander umzugehen. Dann kann ein Streit die Beziehung stärken und neuer Schwung kehrt in die Partnerschaft.

Du stehst zu deiner Individualität

Gegensätze ziehen sich an und Unterschiede beleben die Beziehung. Auch als Paar darf man getrennter Meinung sein und streitende Paare sind dies oft. Wer mit Gegenargumenten konfrontiert wird, erhält eine andere Perspektive und kann seine eigene Sichtweise bereichern.

Die Wirkung der Worte

Schöne Worte sind oft nicht wahr und wahre Worte oft nicht schön. Manchmal wünscht man sich, der Partner hätte etwas nicht gesagt oder man regt sich darüber auf, wie er etwas gesagt hat. Wer die Worte seines Partner ernst nimmt, zeigt damit sein Interesse an der Partnerschaft.

Den Durchblick haben

Die rosarote Brille ist abgenommen und Alltag kehrt in die Beziehung ein. So langsam stellt man fest, der Partner ist auch nur ein Mensch mit Schwächen, Ecken und Kanten. Er hat seinen eigenen Kopf. Wer das akzeptiert und sich fair streitet, verliert sich nicht in Illusionen und Wunschträumen und wird somit auch nicht enttäuscht.

Miteinander wachsen

Eins werden und zwei bleiben. Verschiedene Ansichten fördern die Entwicklung der Beziehung. Denn dort wo unterschiedliche Ansichten aufeinanderprallen liegt die Chance auf Wachstum. Wenn wir dem anderen mit Offenheit begegnen, obwohl wir überzeugt sind im Recht zu sein, schaffen wir eine gute Diskussionsbasis und geben uns als Paar die Chance daran zu wachsen. Streiende Paare, Streiende Paare, Streiende Paare, Streiende Paare.

Das könnte dich auch interessieren



Füge ein Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *