10 Tipps, um sich besser zu fühlen

10 Tipps, um sich besser zu fühlen

Wer kennt das nicht? Der Bus fährt einem an der Nase vorbei, die Waschmaschine ist kaputt, das Auto muss in die Werkstatt, bei der Arbeit herrscht miese Stimmung. Wenn die Lage aussichtslos erscheint und es dir gerade alles zu viel wird, dir die nötige Kraft und Energie fehlt und du abgespannt und müde bist, dann gibt es hier einige Tipps, die dir dabei helfen, dich sofort besser zu fühlen. Wie oft arbeiten wir auf etwas hin, was sich in der fernen Zukunft befindet und denken: „wenn dies und das erst mal beendet ist, dann wird alles endlich gut werden.“ Doch dies ist ein Trugschluss, denn meist wartet dann schon die nächste Herausforderung auf uns. Um die eigenen Träume verwirklichen zu können, ist es wichtig, sich immer wieder selbst zu ermutigen, um mit frischer Energie neu durchstarten zu können.

Im Folgenden findest du 10 Tipps, um dich sofort besser zu fühlen:

  1. Frische Luft tanken.
    Bewegung an der frischen Luft beruhigt die Gedanken und wirkt antidepressiv
  2. Atemübungen machen
    Tiefe Atemzüge erhöhen den Sauerstoffanteil im Blut und bauen dadurch Stress und Müdigkeit ab. Atme 4 Sekunden lang ein und halte den Atem für acht Sekunden an und atme vier Sekunden lang aus.
  3. Mit einem Freund sprechen
    Oft hilft ein gutes Gespräch mit einem Freund, um sich besser zu fühlen.
  4. Sich etwas gutes gönnen
    Bereite dir dein Lieblingsessen zu und zünde eine Kerze an. Esse bewusst und langsam.
  5. Sich schön anziehen
    Je mieser der Tag, desto wichtiger ist es, dass wir uns in unseren Klamotten wohl fühlen. Mach dich hübsch, das hebt die Stimmung.
  6. Lachen
  7. Dinge erledigen, die man vor sich herschiebt.
    Oft ist es nur das Beigehen und die Sachen erledigen sich praktisch von selbst. Was bleibt, ist das gute Gefühl, es endlich erledigt zu haben.
  8. Jemandem helfen
    Jemandem zu helfen, der Unterstützung braucht ist eine winwin Situation für beide, denn zu helfen fühlt sich meist genauso gut an, wie Hilfe zu erhalten.
  9. Lieblingsmusik hören
    Musik geht ins Blut und hebt die Stimmung.
  10. Bewegung
    Schon einfache Bewegungen sorgen dafür, dass Stress abgebaut wird.

 

Das könnte dich auch interessieren



Füge ein Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *